Großartig Die fünf besten Keksmarken aus Indien


Die funf besten Keksmarken aus Indien

Die fünf besten Keksmarken aus Indien


Dasjenige Keksgeschäft gehört mit Millionenumsätzen zu den zwei oder drei führenden Branchen in Indien. Es ist ein sehr großes und profitables Handlung in Indien, weshalb es immer aufwärts dem Vormarsch ist. Beiläufig dies Keksgeschäft in Indonesien wächst schnell und die indonesischen Märkte sind nicht weit von fünfter Kontinent weit. Keksmarken in Indonesien sind im Volksmund qua Toto-Kekse traut. Jene Keksmarken in Indonesien wurden ebenfalls zu den Top-Marken gezählt.

Keksmarken in Indonesien sind traut zu Gunsten von ihre Qualität und Vielfalt. Viele berühmte Keksmarken in Indonesien stillstehen unter dem Gewölbe derselben Marke. Wie Toto, Munnar Koff, Munchy Cracker und so weiter. Jene unterschiedlichen Marken werden gleichfalls unter einem gemeinsamen Markennamen „TOTO“ geführt.

Dukan-Kekse sind eine dieser bekanntesten Keksmarken in Indonesien. Sie werden von dieser Keksfabrik Toto in Indore hergestellt. Dukan ist eine berühmte Marke, die qua dicker Teppich Laden in dieser Nähe des Bahnhofs in Indore begann. Dieser Eigentümer sah die Möglichkeit, Snacks zu verkaufen, und machte sich aufwärts den Weg, hauptberuflich Kekse zu produzieren. Nachher zwei Jahrzehnten dieser Herstellung von Keksen in Indore stieg die Nachfrage und jetzt werden Toto-Kekse in ganz Indien verkauft.

Eine weitere sehr bekannte Keksmarke in Indien ist Priya Gold Kekse. Die Kekse von Priya Gold sind nicht nur lecker, sondern gleichfalls schön anzusehen. Wenige dieser beliebtesten Sorten dieser Süßigkeit sind Sattu Paniyaram, Churavani Bimbis, Churavani Malai und viele mehr.

Ein weiteres großartiges Keksunternehmen aus Indien ist Handloom-Kekse. Dieses Unternehmen stellt Kekse nachher traditionellen Rezepten aus Rajasthani, Bengali und lokalen Aromen her. Die von dieser Firma hergestellten Kekse duften nachher Gewürzen und sind köstlich im Wohlgeschmack. Handgewebte Kekse sind unter Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt und beliebt. Sie finden sie in so gut wie jeder Bäckerei in Indien.

Die Kekse von Shoshan sind zu Gunsten von ihre dicke und zähe Konsistenz traut. Sie nach sich ziehen gleichfalls ein nussiges Geruch und vereinigen nussigen Wohlgeschmack. Einer dieser Kekse aus Shoshan sind die Shortbread-Kekse. Es wurde zufällig unecht, qua dieser Tüftler sich in den Finger schnitt und herausfand, dass dies Speck, dies er hatte, keinen Wohlgeschmack dieser Kekse aufnahm. Jene Fund von ihm führte zur Herstellung von Butterkeksen ohne Guss.

Die Kekse von Hingonia Biscuits zusammenfassen Kekse, die sehr hager, zerkrümelt, streng und zäh sind. Jene Kekse sind in Indien sehr beliebt. Die Kekse von Lucknow sind irgendetwas dicker und weicher qua andere Keksmarken in Indien. Die Kekse aus Kalkutta nach sich ziehen vereinigen ausgeprägten Wohlgeschmack von Chana Dal und sind weich in den Keksen.

Kekse aus Kalkutta zusammenfassen Kekse mit einem zarten Weizenmehl, dies nicht zu streng ist und den Keksen Knusprigkeit verleiht. Die Kekse von Lucknow Biscuits Dasein ebenfalls aus Weizen, sind jedoch dicker Teppich zerbröselt. Jene Kekse aus Kalkutta sind dies Originalrezept und werden von Generation zu Generation weitergegeben. Kekse aus Kalkutta sind traut zu Gunsten von ihren Wohlgeschmack und ihre Vielfalt und es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Die Kekse aus dem Bundesstaat Westbengalen werden aus Mehl von Kokosnüssen hergestellt.

Keksmarken 0
Keksmarken 1
Keksmarken 2